INGRADA Kanal

Modernes Geodatenmanagement zur Verwaltung von Kanalsystemen

Beschreibung Kanal

INGRADA Kanal ermöglicht die Erfassung, Dokumentation und Analyse aller relevanten Informationen zu Kanalsystemen wie Schächte, Haltungen, Anschlusspunkte, Leitungen, Netze, Schutzrohre, Zuläufe, Längsprofile, Hydraulikdaten.

Weitere Spezifikationen wie Geometrie, Bautechnik, Anschlussdaten, Hydraulik, Vermögen und Inspektionen können in den Objekten hinterlegt werden. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, Längsprofile zu erzeugen, Netzanalysen und Zustandsbewertungen durchzuführen sowie eine Historie zu verwalten.

Funktionsumfang

Das Geografische Informationssystem INGRADA unterstützt mit der Applikation Kanal Kommunen, Sachverständige und Ingenieurbüros bei der Dokumentation, Planung und Erhalt von Kanalsystemen.

Software-Funktionsumfang:

  • Planung neuer Kanalsysteme
  • Bestandsaufnahme und Dokumentation vorhandener Kanalsysteme
  • Zustandserfassung mit manueller oder automatischer Bewertung
  • Erzeugung und grafische Auswertung von Längsprofilen
  • Wasserflussverfolgung mit der Netzanalyse
  • Verwaltung der Historie für Kanalobjekte
  • Umfangreiche Stammdaten zur komfortablen Erfassung der Bestandsdaten
  • Automatische Verknüpfung der Kartenelemente mit den Sachdatenattributen
  • Statistische Auswertungen
  • Maßstäbliches Drucken der Karten
  • Ausgabe der Sachdaten mit vordefinierten Reports für Bestands- und Listenpläne
  • Datenexport in alle gängigen Dateiformate


»INGRADA – moderne GIS-Software für die kommunale Verwaltung«